Fünf Tage, fünf Turniere, fünf Plätze!

Im siebten Austragungsjahr lädt die Hamburger Golfwoche by Jeep traditionell in der Himmelfahrtswoche vom 02. bis 06. Mai unter dem Motto "Fünf Tage, fünf Turniere, fünf Plätze" zum Golfen in die Metropolregion Hamburg ein.

Gut Kaden Golf und Land Club, Golf & Country Club Treudelberg, Golf Gut Glinde, Golf & Country Club Gut Bissenmoor und Golfclub St. Diony sind Austragungsorte der 7. Hamburger Golfwoche by Jeep und versprechen erneut eine abwechslungsreiche sowie anspruchsvolle Turnierwoche.

Gespielt wird täglich ein vorgabewirksames 18 Loch Turnier nach Stableford. Dabei warten attraktive Gewinne der zahlreichen Partner, u.a. Hotel- und Greenfee-Gutscheine unseres Reisepartners Golf- und Thermenregion Bad Kleinkirchheim in Kärnten.

Auch der Hauptsponsor Motor Village Hamburg hat tolle Preise und die ein oder andere Überraschung für die Teilnehmer parat. Die Players’ Party am Samstag am 07. Mai im Club 32 des Großflottbeker Tennis-, Hockey und Golf-Club bildet mit der Ehrung der besten Brutto- und Netto-Spieler den Abschluss der diesjährigen Golfwoche.

Die 7. Hamburger Golfwoche by Jeep hält also nicht nur für Golfwochen-Neulinge, sondern auch für alle, die das Turnierereignis bereits kennen, wieder viel Neues bereit. Interessierte finden unter www.hamburger-golfwoche.de weitere Informationen.

Die 7. Hamburger Golfwoche by Jeep im Überblick

Montag, 02. Mai 2016: Gut Kaden Golf und Land Club;
Dienstag, 03. Mai 2016: Golfclub Treudelberg;
Mittwoch, 04. Mai 2016: Golf Gut Glinde;
Donnerstag, 05. Mai 2016: G. & C. Club Gut Bissenmoor e.V.;
Freitag, 06. Mai 2016: Golf-Club St. Dionys e.V.;
Samstag, 07. Mai 2016: Players' Party im Club 32 des Grossflottbeker Tennis-, Hockey- und Golf-Club.

Text und Bilder: R & S Golf Services GbR, 04/2016