Hier holt dich das Ziel ein!

"Wir laufen für alle, die nicht laufen können", lautet das Motto des weltweiten "Wings for Life Run" am 08. Mai 2016. Es wird so weit gelaufen, bis dich die Ziellinie einholt. Jetzt registrieren und für den guten Zweck mitlaufen! Foto: © wingsforlife.com/de

Weltweit fällt der Startschuss exakt zur selben Zeit. Es gibt keine Ziellinie - es wird soweit gelaufen, bis dich die Wings for Life-Fahrzeuge einholen. Die "Car Catcher" starten 30 Minuten nach dem Start.

"Die ganze Welt vereint in einem Lauf" – das war Anfang Mai 2015 das Motto für die zweite Auflage des Wings for Life World Run. Letztes Jahr fand der einzigartige Lauf an 35 Orten statt: Speziell in Deutschland in den Städten Darmstadt und München. Der Äthiopier Lemawork Ketema konnte nach knapp 80 gelaufenen Kilometern am Ende seinen Vorjahres-Sieg verteidigen.

Wings for Life ist eine gemeinnützige, staatlich anerkannte Stiftung für Rückenmarksforschung. Das Ziel: eine Heilung für Querschnittslähmung zu finden. Mit dem weltweiten Spendenlauf wird Startgeld (100 Prozent) für die Rückenmarksforschung gesammelt.

Die Wings for Life Stiftung wurde 2004 vom zweimaligen Motocross-Weltmeister Heinz Kinigadner und Red Bull Gründer Dietrich Mateschitz ins Leben gerufen.

Jetzt für den Wings for Life Run am Sonntag, 08. Mai 2016 registrieren!

youtube-Video: Wings for Life Run 2015